SageTV Community  

Go Back   SageTV Community > SageTV International User Forums > SageTV Germany

Notices

SageTV Germany SageTV and SageTV Recorder Users from Germany - This forum is for you to post about specific issues using SageTV software in Germany.

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #1  
Old 12-27-2009, 07:45 AM
rawdeal rawdeal is offline
New Member
 
Join Date: Dec 2009
Posts: 1
Terratec Cinergy DVB-C 1200

hallo. bin am verzweifeln. bekomme einfach keine kanäle mit meiner Terratec Cinergy 1200 DVB-C eingescannt.
der channelscan startet und bricht dann nach ca. 3-4 sekunden lautlos ab.

karte wurde einwandfrei erkannt.

freue mich über jede hilfe. danke im voraus
Reply With Quote
  #2  
Old 01-02-2010, 05:47 AM
Hans Hans is offline
Sage User
 
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Posts: 15
Hi,

funktioniert die Karte mit der Original Software von Terratec?
Reply With Quote
  #3  
Old 02-16-2010, 03:47 PM
social-bee social-bee is offline
New Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Posts: 4
Hi,

ich habe das gleiche Problem mit der Terratec Cinergy C PCI HD. Die Karte wird von SageTv erkannt. Es werden beim Scannen aber keine Kanäle gefunden. Mit der Home Cinema Software von Terratec funktioniert alles einwandfrei.

Bin über jeden Hinweis dankbar!
Reply With Quote
  #4  
Old 02-18-2010, 05:32 PM
buf buf is offline
Sage User
 
Join Date: Aug 2004
Posts: 9
Hallo,
Ihr müsst zuerst eine Datei ("predefineddvbc" oder ähnlich) im SageTV Ordner anpassen. Da stehen für jedes Land eine Liste von Kabelfrequenzen drin, die das Programm beim scannen abklappert. Standardmäßig ist da gar kein Eintrag für Germany drin, darum findet er auch nichts.
Ganz zu Beginn der Datei stehen die ganzen Formalien drin (für QAM-Verschlüsselungen etc). Ihr müsst also zunächst die ganzen Daten aus dem Internet oder den anderen Softwarelösungen besorgen und damit dann Sage füttern. Ist ziemlich mühsam, bei mir funktioniert es jetzt aber tadellos mit der 1200C. Falls ihr Probleme habt, kann ich meine Datei (fürs Netcologne Netz) auch mal hochladen.
Reply With Quote
  #5  
Old 02-21-2010, 02:16 PM
social-bee social-bee is offline
New Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Posts: 4
Hallo buf,

vielen Dank für Deinen Tipp. Es vielleicht der entscheidende Tipp für mich *hoff* Ich bin jetzt dabei SageTV mit den nötigen Informationen zu versorgen. Es würde mir aber sehr helfen, wenn Du Deine Datei einmal hochladen könntest.

Vielen Dank schon mal ...
Reply With Quote
  #6  
Old 02-22-2010, 02:50 AM
buf buf is offline
Sage User
 
Join Date: Aug 2004
Posts: 9
So, ich häng sie mal an, ganz am Ende kommt der Abschnitt für Deutschland. Teilweise sind Frequenzen auch doppelt drin (mit mod:3 oder mod:11, also unterschiedlichen QAM Varianten), auf manchen wird wahrscheinlich auch gar nichts ausgestrahlt, aber lieber eine zuviel als eine zuwenig drin.
Attached Files
File Type: zip PredefinedDVBC.frq.zip (1.8 KB, 393 views)
Reply With Quote
  #7  
Old 02-22-2010, 02:19 PM
social-bee social-bee is offline
New Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Posts: 4
Hallo buf,

vielen Dank noch einmal für Deine bisherige Hilfe! Du hast mir wirklich sehr geholfen!!! SageTV hat nun viele (248) Sender gefunden. Die richtigen Frequenzen habe ich hier gefunden: http://helpdesk.kdgforum.de
Die Signalstärke der meisten Sender ist mit ca. 98 % sehr hoch. Das einzige, was jetzt noch nicht läuft, ist ein anständiger Preview bzw. eine flotte Anzeige im LiveTV. Es dauert eine gefühlte Ewigkeit (gestoppt ca. 75 sec.) bis aus dem "kein Signal" eine Darstellung des jeweiligen Fernssehsignals wird. Liegt das eventuell an anderen SageTV Einstellungen? Hast Du eventuell eine Idee?

Viele Grüße, social-bee
Reply With Quote
  #8  
Old 02-23-2010, 04:24 PM
buf buf is offline
Sage User
 
Join Date: Aug 2004
Posts: 9
Puh, 75 Sekunden sind schon arg lang, bei mir sind es geschätzte 5s die ein Kanalwechsel dauert. In der Richtung habe ich auch nichts eingestellt. Ist der Rechner beim Abspielen normaler Videos denn flotter? In den Optionen habe ich jetzt auf die schnelle nichts gefunden, was mit dem Kanalwechsel in direktem Zusammenhang stehen könnte.
Reply With Quote
  #9  
Old 02-27-2010, 01:26 PM
social-bee social-bee is offline
New Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Posts: 4
So, ich bin wieder einen Schritt weiter gekommen. Ich habe mal eine andere TV Karte ausprobiert: Technotrend budget C 1501 mit CI. Ausgepackt, Treiber installiert und SageTV gestartet. Die Karte wurde sofort erkannt. Ein Sendersuchlauf hat auch sofort funktioniert und das Umschalten dauert jetzt ca. 3 Sekunden. Was will man mehr ...
Insbesondere bei den HD Kanälen schmeißt er mir nun aber eine Fehlermeldung "sage.PlaybackException: ERROR (-4,0x80040217)". Das Problem scheinen abdere aber auch zu haben ...
Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
DVB-C and CAM (Terratec Cinergy C PCI HD) mariOwing Hardware Support 2 12-20-2010 04:13 AM
Terratec Cinergy 2400 and DVB-T (MPEG4)? Lucas Hardware Support 6 06-18-2009 09:04 PM
Cinergy 1200 DVB-C cmf Hardware Support 0 10-19-2008 10:50 PM
Vista + Terratec cinergy 2400 idt neoxeo SageTV Beta Test Software 0 02-28-2008 04:47 AM
Terratec Cinergy 1200 DVB-C, anyone? fleetwood Hardware Support 1 12-07-2007 09:41 AM


All times are GMT -6. The time now is 01:21 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.
Copyright 2003-2005 SageTV, LLC. All rights reserved.