SageTV Community  

Go Back   SageTV Community > SageTV International User Forums > SageTV Germany

Notices

SageTV Germany SageTV and SageTV Recorder Users from Germany - This forum is for you to post about specific issues using SageTV software in Germany.

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
  #41  
Old 03-01-2006, 04:10 AM
mikesusangray mikesusangray is offline
Sage User
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 25
Danke für die Antwort!

Hm. Seltsam. Ich finde gar nicht heraus, wie ich die Tagesangabe ändere! Ich sehe, wie ich vergangene Sendungen löschen kann, aber nicht wie ich darüber bestimmen kann, wie weit in die Zukunft hinaus downgeloaded wird.

Mike
Reply With Quote
  #42  
Old 03-01-2006, 04:40 AM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
Quote:
Originally Posted by mikesusangray
Danke für die Antwort!

Hm. Seltsam. Ich finde gar nicht heraus, wie ich die Tagesangabe ändere! Ich sehe, wie ich vergangene Sendungen löschen kann, aber nicht wie ich darüber bestimmen kann, wie weit in die Zukunft hinaus downgeloaded wird.

Mike
Ich meine in cf2xmltv.
Dort gibt es das Feld "Anzahl Tage". Was steht dort bei Dir drin?
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!
Reply With Quote
  #43  
Old 03-01-2006, 04:46 AM
mikesusangray mikesusangray is offline
Sage User
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 25
Ach so -

Der steht auf 5. (Ich wollte vorerst kontrollieren, ob ich überhaupt was kriege.)
Reply With Quote
  #44  
Old 03-01-2006, 04:58 AM
mikesusangray mikesusangray is offline
Sage User
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 25
Allerdings: mit dem anderen Programm - TV to XMLTV - komme ich jetzt doch langsam auf einen grünen Zweig. Nach dem ich SageTV.properties gelöscht habe und alles neu installiert konnte ich das Plugin von Demideus mit dem Output von tv2xmltv erfolgreich kombinieren. Mich nimmt's aber trotzdem Wunder, wo das PRoblem lag.
Reply With Quote
  #45  
Old 03-01-2006, 06:32 AM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
ich kann Dir höchstens anbieten, folgende Dateien an die im Programm angegebene Adresse zu senden:

- config.txt (im cf2xmltv-Verzeichnis)
- die tvdaten.mdb des Clickfinders (bitte abgelaufene TV Daten über die Einstellungen des Clickfinders löschen, dann wird die Datei wesentlich kleiner)

Bitte das ganze Zippen...

Ich werde mir das ganze dann ansehen und versuchen, es nachzuvollziehen.

Oliver
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!
Reply With Quote
  #46  
Old 03-03-2006, 02:51 PM
Telekomiker Telekomiker is offline
Sage User
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 12
nach 14 Tagen (nach Neuinstallatiojn) ist vorbei

Hallo,

das tool an sich ist ganz nett.

Nach einer frischen Installation werden die Daten ja auch für 14 Tage im SageTV angezeigt.

Wenn ich dann jedoch ein Update durchführe, werden die Daten zwar in die epgdata.xml Datei importiert aber nicht im SageTV angezeigt.

Irgend eine Idee woran das liegen kann ?

MfG
__________________
ECS RS482-M | A64 3200+ | 1 GB RAM | Hauppauge PVR 350 | WinXP Prof SP2 | SageTV 6.1.8.133
Reply With Quote
  #47  
Old 03-04-2006, 12:05 AM
DIBU's Avatar
DIBU DIBU is offline
Sage Expert
 
Join Date: Jul 2004
Location: Germany / Hessen / RheinMain
Posts: 512
mhmm SagTV liest nur einmal am Tag (immer die selbe Uhrzeit) diese Datei ein, vielleicht liegt es daran.
__________________
Sage V7x:
Server - Lenovo K320 with WindowsHomeServer2011, 10 Terabyte HD's on stablebit drivepool, (1 x DuoFlex CT Octopus PCIe DVB-C 4 Tuner all with LM-DVB-SmartRecorder, dbox2, run SageTV as Service, DeskNow Mail and Collaboration server, 2 Terabyte NAS (Ximeta) as seconf backup, 1Gb/s MSI ePower HD Network, 3xHD100, 1xHD200, 1xHD300, Panasonic LCD 55" TV, Sharp LCD TV, JVC LCD TV, Touchscreen LCD, PlaceShifter
cu at http://www.dbuschek.de
Reply With Quote
  #48  
Old 03-06-2006, 12:58 AM
thborchert's Avatar
thborchert thborchert is offline
Sage Advanced User
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 108
Quote:
Originally Posted by Telekomiker
Hallo,

das tool an sich ist ganz nett.
Ganz nett? GANZ NETT? Das Tool ist sensationell! Ohne das Tool wäre SageTV in Deutschland nicht wirklich nutzbar (bis vielleicht irgendwann tvtv funktioniert).

Thomas
Reply With Quote
  #49  
Old 03-06-2006, 06:34 AM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
Danke für die Blumen ;-)

Deshalb habe ich es ja ursprünglich für mich geschrieben, damit ich SageTV überhaupt nutzen kann.

tvtv.de funzt bei mir auch nicht.... schade, weil die XMLTV-Methode leider Nachteile hat, z.B. das alte Problem, dass die TV Movie teilweise sich überlappende Uhrzeiten angibt, damit kommt SageTV gar nicht klar und liefert nur "no data".

So long,

Oliver
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!
Reply With Quote
  #50  
Old 03-07-2006, 07:56 AM
Telekomiker Telekomiker is offline
Sage User
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 12
OK,

schließe mich dem sensationell ja sehr gerne an.

Hatte nun die Kiste mal nen ganzen Tag laufen (nicht im Ruhemodus) und siehe da die Daten sind jetzt wirklich importiert.

Wann genau ließt eigentlich SageTV die epgdata.xml ein bzw. wo kann man diesen Zeitpunkt manuell setzen ?

MfG
__________________
ECS RS482-M | A64 3200+ | 1 GB RAM | Hauppauge PVR 350 | WinXP Prof SP2 | SageTV 6.1.8.133
Reply With Quote
  #51  
Old 03-07-2006, 08:03 AM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
Quote:
Originally Posted by Telekomiker
Wann genau ließt eigentlich SageTV die epgdata.xml ein bzw. wo kann man diesen Zeitpunkt manuell setzen ?
MfG
Falls Du nielms Webserver installiert hast, zeigt dieser auf der ersten Seite den Zeitpunkt an, wann das nächste Mal die Daten importiert werden.
Einstellen kann man das nicht, er wird einfach alle 24 Stunden importiert.
Du kannst allerdings (auch mit dem Webserver) ein sofortiges Einlesen erzwingen, dann macht der das das nächste Mal also einfach 24 Stunden später, insofern kann man die Uhrzeit praktisch einstellen.

Ich habe meinen Rechner allerdings auch 90% im Standby, sollte eigentlich auch so klappen. Ich meine, dass dann einfach importiert wird, wenn der Rechner das nächste Mal läuft. Ich lasse mich allerdings gerne korrigieren. Bei mir funzt es allerdings problemlos.
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!
Reply With Quote
  #52  
Old 03-07-2006, 10:50 AM
thborchert's Avatar
thborchert thborchert is offline
Sage Advanced User
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 108
Quote:
Originally Posted by owilsky
Falls Du nielms Webserver installiert hast, zeigt dieser auf der ersten Seite den Zeitpunkt an, wann das nächste Mal die Daten importiert werden.
Einstellen kann man das nicht, er wird einfach alle 24 Stunden importiert.
Du kannst allerdings (auch mit dem Webserver) ein sofortiges Einlesen erzwingen, dann macht der das das nächste Mal also einfach 24 Stunden später, insofern kann man die Uhrzeit praktisch einstellen.

Ich habe meinen Rechner allerdings auch 90% im Standby, sollte eigentlich auch so klappen. Ich meine, dass dann einfach importiert wird, wenn der Rechner das nächste Mal läuft. Ich lasse mich allerdings gerne korrigieren. Bei mir funzt es allerdings problemlos.
Das sieht man auch im Setup unter System Info. Und ja, das klappt aus dem Standby problemlos - es dauert eben nur bis zu 24 Stunden...
Reply With Quote
  #53  
Old 07-01-2006, 08:40 AM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
Hmm... nutzt überhaupt irgendjemand außer mir dieses Tool?
Wohl nicht, sonst wäre jemandem aufgefallen, dass es einen Riesenbug in der 0.6.2 gibt: Jede Sendung, die genau um 0:00 Uhr beginnt, wird nicht in das XML file übernommen...

Ich teste gerade intern die 0.7, sieht ganz gut aus...
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!

Last edited by owilsky; 07-02-2006 at 05:03 AM.
Reply With Quote
  #54  
Old 07-02-2006, 03:41 AM
DIBU's Avatar
DIBU DIBU is offline
Sage Expert
 
Join Date: Jul 2004
Location: Germany / Hessen / RheinMain
Posts: 512
ich nutze es, aber das ist mir noch nicht aufgefallen...

freue mich auf die neue version
__________________
Sage V7x:
Server - Lenovo K320 with WindowsHomeServer2011, 10 Terabyte HD's on stablebit drivepool, (1 x DuoFlex CT Octopus PCIe DVB-C 4 Tuner all with LM-DVB-SmartRecorder, dbox2, run SageTV as Service, DeskNow Mail and Collaboration server, 2 Terabyte NAS (Ximeta) as seconf backup, 1Gb/s MSI ePower HD Network, 3xHD100, 1xHD200, 1xHD300, Panasonic LCD 55" TV, Sharp LCD TV, JVC LCD TV, Touchscreen LCD, PlaceShifter
cu at http://www.dbuschek.de
Reply With Quote
  #55  
Old 07-02-2006, 11:40 PM
thborchert's Avatar
thborchert thborchert is offline
Sage Advanced User
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 108
Doch, ist mir aufgefallen. Aber man nimmt halt nicht sooo viele Sendungen um die Zeit auf - und es ist umsonst, da will man nicht meckern ;-)

Thomas
Reply With Quote
  #56  
Old 07-03-2006, 08:55 AM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
Quote:
Originally Posted by thborchert
Doch, ist mir aufgefallen. Aber man nimmt halt nicht sooo viele Sendungen um die Zeit auf - und es ist umsonst, da will man nicht meckern ;-)
Bitte das nächste Mal meckern, selber finde ich solche Bugs offenbar erst sehr spät ;-)

Sonst noch Bugs?
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!
Reply With Quote
  #57  
Old 07-05-2006, 01:16 PM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
Arrow Clickfinder to XMLTV V 0.7.0 beta 1 (05.07.2006)

Neue Version:

Ich würde denen, die cf2xmltv einsetzen, empfehlen, StéphaneM's XMLTV Importer zu nutzen, mehr dazu siehe hier.

0.7.0 beta 1
  • complete rewrite: bis version 0.6.2 ist cf2xmltv mit Delphi entwickelt worden, 0.7.0 mit C#. Daher muss leider das MS .NET Framework 2.0 installiert sein. Dieses kann hier gefunden werden. Ist leider nicht ganz klein, aber hat einige Vorteile (s.u.) und immerhin muss der Rechner/Server nicht neu gestartet werden.
    Manche haben das Framework evtl. auch schon drauf, z.B. deria's Winamp Media Player Plugin setzt es ebenfalls voraus. Das .NET Framework Version 1.1 ist NICHT ausreichend!
  • Sehr viel geringerer RAM-Bedarf, auch bei vielen zu importierenden Tagen, z.B. 20
  • deutlich schnellere Ausführung
  • robusterer Code, dadurch fehlertoleranter, falls mal Müll in der Clickfinder-Datenbank steht
  • einige GUI-Verbesserungen

Download siehe Post #1.
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!
Reply With Quote
  #58  
Old 07-08-2006, 11:57 AM
owilsky's Avatar
owilsky owilsky is offline
Sage Aficionado
 
Join Date: Dec 2004
Location: Germany
Posts: 447
OK, wenn die 0.7.0 stabil und halbwegs fehlerfrei läuft, werde ich mich an das Problem mit den überlappenden Zeiten machen, das für die "no data"-Einträge im EPG verantwortlich ist (siehe frühere Posts in diesem Thread).
In der Clickfinder-Datenbank sind die Sendungen anscheinend schön nach Sender und Uhrzeit sortiert abgelegt, so dass das Überprüfen nicht allzuviel Rechenzeit in Anspruch nehmen sollte. (Edit: Schwachsinnssatz, einfach ignorieren. Es lebe das ORDER BY!)

Die Frage ist nur, wenn zwei oder mehr Sendungen sich überlappen, welchen Eintrag nehme ich und welche(n) schmeisse ich weg?

Was meint Ihr? Irgendwelche Ideen?
__________________
Oliver Kötter
------------
Check this thread for importing German TV Data into SageTV

Using SageTV 7.1.9, Java 1.6.0_24 Win7 Home Premium on an
Asus M4N78-AM Mainboard, AMD Athlon II X2 215, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 2xTechnoTrend S-2400 as Network Encoder (LM DVB Smart Recorder), ATI Radeon HD 3450 with analog TV-Out on good old CRT TV (100Hz)
My avatar shows the world's best composer!!!

Last edited by owilsky; 07-10-2006 at 01:15 PM.
Reply With Quote
  #59  
Old 07-13-2006, 06:14 AM
DIBU's Avatar
DIBU DIBU is offline
Sage Expert
 
Join Date: Jul 2004
Location: Germany / Hessen / RheinMain
Posts: 512
Quote:
Originally Posted by owilsky
OK, wenn die 0.7.0 stabil und halbwegs fehlerfrei läuft, werde ich mich an das Problem mit den überlappenden Zeiten machen, das für die "no data"-Einträge im EPG verantwortlich ist (siehe frühere Posts in diesem Thread).
In der Clickfinder-Datenbank sind die Sendungen anscheinend schön nach Sender und Uhrzeit sortiert abgelegt, so dass das Überprüfen nicht allzuviel Rechenzeit in Anspruch nehmen sollte. (Edit: Schwachsinnssatz, einfach ignorieren. Es lebe das ORDER BY!)

Die Frage ist nur, wenn zwei oder mehr Sendungen sich überlappen, welchen Eintrag nehme ich und welche(n) schmeisse ich weg?

Was meint Ihr? Irgendwelche Ideen?
mhmm.... wenn show ist movie/film dann nehmen

neue version läuft und läuft
__________________
Sage V7x:
Server - Lenovo K320 with WindowsHomeServer2011, 10 Terabyte HD's on stablebit drivepool, (1 x DuoFlex CT Octopus PCIe DVB-C 4 Tuner all with LM-DVB-SmartRecorder, dbox2, run SageTV as Service, DeskNow Mail and Collaboration server, 2 Terabyte NAS (Ximeta) as seconf backup, 1Gb/s MSI ePower HD Network, 3xHD100, 1xHD200, 1xHD300, Panasonic LCD 55" TV, Sharp LCD TV, JVC LCD TV, Touchscreen LCD, PlaceShifter
cu at http://www.dbuschek.de
Reply With Quote
  #60  
Old 07-13-2006, 06:18 AM
thborchert's Avatar
thborchert thborchert is offline
Sage Advanced User
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 108
Quote:
Originally Posted by owilsky
OK, wenn die 0.7.0 stabil und halbwegs fehlerfrei läuft, werde ich mich an das Problem mit den überlappenden Zeiten machen, das für die "no data"-Einträge im EPG verantwortlich ist (siehe frühere Posts in diesem Thread).
In der Clickfinder-Datenbank sind die Sendungen anscheinend schön nach Sender und Uhrzeit sortiert abgelegt, so dass das Überprüfen nicht allzuviel Rechenzeit in Anspruch nehmen sollte. (Edit: Schwachsinnssatz, einfach ignorieren. Es lebe das ORDER BY!)

Die Frage ist nur, wenn zwei oder mehr Sendungen sich überlappen, welchen Eintrag nehme ich und welche(n) schmeisse ich weg?

Was meint Ihr? Irgendwelche Ideen?
Naja, meine Erfahrung ist, dass das meist Themenabende von Arte o.ä. sind, wo das Thema als eine lange Sendung programmiert ist und die einzelnen Bestandteile nochmal. Demnach wäre also das "längste" das zum rausschmeissen.
Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
New XMLTV Import Tool StephaneM SageTV EPG Service 922 05-21-2018 12:50 AM
MyTheatre and New XMLTV Import Tool rsagetv99 SageTV EPG Service 51 11-26-2008 04:22 PM
XMLTV Imprt Tool enterpryse SageTV EPG Service 27 08-19-2008 11:34 AM
First runs and reruns for XMLTV users: XMLTV-Tool V 0.1 owilsky SageTV Customizations 6 04-15-2005 05:19 AM
First runs and reruns for XMLTV users: XMLTV-Tool owilsky SageTV EPG Service 5 01-12-2005 02:07 AM


All times are GMT -6. The time now is 12:34 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.
Copyright 2003-2005 SageTV, LLC. All rights reserved.